AKTUELLES

 

 

Studienreise nach St. Petersburg

weiße Nächte

Einmal im Leben sollte man zur Zeit der Weißen Nächte in St. Petersburg gewesen sein. Die Sonne geht nie wirklich unter – die Nacht wird zum Tag. Genau die richtige Zeit, um Russland, St. Petersburg, russische Bäckereien und Konditoreien, Berufsfachschule für Bäcker und Konditoren und Russlands größte Mühle kennenzulernen.

Unsere Studienreise "Weiße Nächte in St. Petersburg" startet Sonntag bis Donnerstag, 18. bis 22. Juni 2017. Dabei kosten vier Übernachtungen 2.375,00 Euro im DZ und 2.495,00 Euro im EZ mit Flug ab Prag. Wir haben für Sie ein schönes Bäckerprogramm gestrickt. Alle Details, was alles noch im Reisepreis inkludiert ist, sehen Sie im Flyer. Ihre Anmeldung senden Sie bitte so schnell wie möglich an die Geschäftsstelle des Landesinnungsverbandes unter info@baeckersachsen.de. Es sind nur noch 5 Plätze frei. Die Anmeldung erfolgt unter Vorbehalt, ob noch Flüge buchbar sind.

Bild: pixabay

Veränderungen beim Rahmenvertrag mit der Thüringer Energie AG

Strom

 

 

 

 

Veränderung beim Rahmenvertrag mit Thüringer Energie AG

Das neue Jahr startet mit guten Nachrichten für die Mitglieder des Rahmenvertrages:

  • Bestandsprodukte und Rabattierungen (Mitglieder des Rahmenvertrages können den für Sie passenden Tarif aus dem gesamten Produktportfolio wählen)
  • Preise für Erdgaskunden gesenkt
  • stabile Strompreise über die Wintersaison 2016/2017.

Hier finden Sie alle Veränderung beim Rahmenvertrag mit Thüringer Energie AG.

Bild: Pixabay

Thüringens bester Nachwuchsbäcker gekürt

Landessieger TH

Am 26.09.2016 fand in der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Sachsen e. V. die Thüringer Meisterschaft der Jugend im Bäckerhandwerk statt. In einem gemeinsamen Wettbewerb des Landesinnungsverbandes für das Thüringer Bäckerhandwerk und der Handwerkskammer Ostthüringen wurde der Landessieger der Bäcker ermittelt: Nick Richter von der Bäckerei Mächler GmbH ist Thüringens bester Bäcker.  Der Wettbewerb stand in diesem Jahr unter dem Thema „Märchen“. Mit seiner kreativen Idee und seinem handwerklichem Geschick stellte Nick Richter sein Können unter Beweis und hat sich somit erfolgreich für den Bundesausscheid an der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim qualifiziert. Dieser findet vom 12. – 15. November 2016 statt.