AKTUELLES

 

 

Die Geschäftsstelle ist erreichbar und informiert

virus

Das Coronavirus frisst sich nun doch in unseren Alltag. China, Wuhan erschien bis vor ein paar Tagen noch weit weg. Jetzt überschlagen sich die Ereignisse und das gesellschaftliche Leben wird weitestgehend heruntergefahren. Alle Veranstaltungen, die nicht unbedingt notwendig sind, werden gerade abgesagt. Das ist gut und richtig so. Keine Innungsversammlung, keine Obermeister-Tagung, die nicht auch noch nach Corona stattfinden kann. Viele Herausforderungen und Fragen stellen sich in diesen Tagen. Die Geschäftsstelle ist besetzt und steht für die Innungsmitglieder für alle Fragen und Beratungen zur Verfügung. Mit unserem BäckerBrief bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand. 

Seien Sie achtsam und bleiben Sie gesund. Ihre Geschäftsführerin Manuela Lohse

Sonn- und Feiertagsfahrverbot ist aufgehoben

Lkw

Zur Sicherstellung der Versorgung der Bevölkerung mit lebenswichtigen und gesundheitserhaltenden Gütern wird gemäß § 46 Abs. 2 Satz 1 StVO eine allgemeine Ausnahmegenehmigung vom Sonn- und Feiertagsfahrverbot des § 30 Abs. 3 Satz 1 StVO für alle Straßen auf dem Gebiet des Freistaates Thüringen erlassen. Details:

mehr »

Handwerkskammern fordern schnelle unbürokratische Soforthilfe

hak

Die Präsidenten der drei Thüringer Handwerkskammern Manfred Scharfenberger, HWK Südthüringen; Stefan Lobenstein, HWK Erfurt und Klaus Nützel, HWK für Ostthüringen fordern schnellstmöglich unbürokratische Nothilfe für die vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen, insbesondere im Handwerk.  

mehr »